Deutsche Reiterliche Vereinigung

Jugendsprecher

Das Amt des Jugendsprechers ist in den meisten Vereinssatzungen verankert. Jugendsprecher vertreten die Interessen der Jugendlichen im Verein und Verband und bilden die Nahtstelle zwischen den Jugendlichen im Verein, dem Jugendwart und dem Vorstand.

Sich ehrenamtlich zu engagieren bedarf viel Engagement und einiges Durchhaltevermögen. Aber die Mühe lohnt sich, denn die Jugend ist bekanntlich die Zukunft von Morgen und eins ist sicher: Man ist nicht alleine! Man lernt immer wieder Gleichgesinnte kennen, kann sich ausprobieren, von "den Großen" lernen, mit ihnen zusammenarbeiten und persönliche Erfahrungen sammeln. Spaß und Action kommen dabei meistens auch nicht zu kurz.

Wer in welchem Landesverband Jugendsprecher ist, gibt es hier im Überblick: 

Weiterführende Informationen

Teaserbild

Derbymed

Stress kann sich negativ auf die Konzentration des Pferdes auswirken. Da es in der Praxis unmöglich ist, alle Stresssituationen zu vermeiden wurde Relax AC entwickelt. Es verhilft in Stresssituationen zu mehr Losgelassenheit bei weniger Angst und Panik. Die Reiteigenschaften können verbessert werden.

Teaserbild

FNverlag

Das „FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport“ ist das Nachschlagewerk für alle Ausbilder und solche, die es werden wollen. Viele namhafte Ausbilder kommen in Form von Gastbeiträgen zu Wort und ermöglichen Einblicke in ihre Trainertätigkeit.

Stand: 19.05.2022