Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar : Besser Reiten dank Bodenarbeit

Freitag, 07.10.2022
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Gestüt Brune
Marderweg
26160 Bad Zwischenahn
Pferdesportverband Weser-Ems e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Auch wenn sie in den letzten Jahren immer mehr Zuspruch erfahren hat, wird sie noch oft genug unterschätzt: Bodenarbeit. Dabei wirkt sie sich – regelmäßig in den Trainingsplan integriert – nicht nur positiv auf die Beziehung zwischen Pferd und Mensch aus, sondern auch auf deren Arbeit unter dem Sattel. Und das unabhängig davon, ob Pferd und Mensch jung oder alt, schreckhaft, ängstlich oder mutig sind. Im PM-Hybrid-Seminar zeigt Bernadette Brune, erfolgreich bis Grand Prix, Nationenpreise geritten und zeitweise im deutschen B-Kader gewesen, wie sich klassisches Dressurreiten und Bodenarbeit optimal ergänzen. Dabei präsentiert sie Pferde unterschiedlichen Alters und Ausbildungsstands am Boden und später mit Reiter in der Bahn, gibt Einblicke in ihre ganz persönlichen Erfahrungen und geht in den fachlichen Austausch mit FN-Ausbildungsbotschafter Christoph Hess. Dieser begleitet das Seminar als Moderator und ordnet einzelne Inhalte aus Ausbilder- und Richtersicht ein. Die Seminarteilnehmer vor Ort und zuhause an den Bildschirmen bekommen zahlreiche Anregungen dafür, wie sie mit Bodenarbeit die Beziehung zu ihrem Pferd und darüber auch ihr Dressurreiten verbessern.

Ansprechpartner

Josie Hagemeier
Josie Hagemeier
Tel.: 02581/6362-612
Fax: 02581/6362-100

Tickets

Verfügbare Karten: 29
Anmeldeschluss: 05.10.2022
PM: 25,00 €
Nicht-PM: 35,00 €
PM bis 18 J: 10,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247