Deutsche Reiterliche Vereinigung

Deutsche Pferde bei den Weltmeisterschaften 2022 in Herning

148 Pferde aus deutscher Zucht

Pferde aus deutscher Zucht sind weltweit gefragt. Dies beweist regelmäßig die große Anzahl deutscher Pferde bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften. Bei den Weltmeisterschaften in Herning 2022 stammen 148 der insgesamt 375 genannten Pferde (Definite Entries List der FEI vom 26. Juli) aus deutscher Zucht.

In der Dressur macht der Anteil deutscher Pferde 38,9 Prozent (37 Pferde) am Nennungsergebnis aus, im Springen sind es 37,1 Prozent (46 Pferde). Prozentual den geringsten Anteil haben die deutschen Pferde in der Para-Dressur (29 Pferde / 34,9 Prozent), den größten Anteil die Voltigierpferde. Von ihnen stammt fast die Hälfte (49,3 Prozent) aus deutscher Zucht, in Zahlen ausgedrückt sind es 36 von 73.

Innerhalb der deutschen Zuchtverbände ist der Hannoveraner Verband mit den meisten Pferden in Herning genannt. Stand 29. Juli standen 44 Hannoveraner (darunter fünf Rheinländer) auf der Liste. Dazu kommen 25 Oldenburger (OL) und 13 Oldenburger Springpferde (OS), außerdem 26 Westfalen und 22 Holsteiner. Die Deutschen Sportpferde (DSP) sind mit 16 Kandidaten genannt, davon sieben aus Brandenburg-Anhalt, vier aus Bayern, drei aus Baden-Württemberg, und jeweils einer aus Zweibrücken und Sachsen-Thüringen. Last but noch least hat auch der Zuchtverband für deutschen Pferde (ZfDP) zwei Vertreter auf der Nennungsliste.

Eine Übersicht über die genannten Pferde mit Abstammung, Zuchtverband, Züchter und Reiter gibt es hier:

Impressionen der WM 2022 in Herning

Teaserbild

HKM Bundeschampionate 2022

Wer bei der Schau der besten Nachwuchspferde und -ponys aus deutscher Zucht vom 31. August bis 4. September 2022 in Warendorf dabei sein will, kann sich schon jetzt die Tickets sichern. Der Verkauf erfolgt über Eventim.

Teaserbild

50 Jahre DOKR-Ausrüster

Von München bis Herning , das sind 50 Jahre als offizieller DOKR-Ausstatter und das wohl längste Sportsponsoring. Seit 1972 unterstützt PIKEUR Kadermitglieder und Championatsteilnehmer mit qualitativ hochwertiger Ausstattung.

Stand: 06.08.2022