Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Sehnenerkrankungen bei Pferd und Mensch

Dienstag, 27.09.2022
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
UKE Gelände Hamburg
Martinistraße 52
20251 Hamburg
Landesverband der Reit- und Fahrvereine Hamburg e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

*Tageskasse möglich* Sehnen verbinden Muskeln und Knochen und sind damit im Alltag und bei sportlicher Aktivität einer hohen Belastung ausgesetzt. Außerdem haben sie eine Schlüsselfunktion für die Tiefenstabilität des Körpers. Durch traumatische Ereignisse oder Fehl- und Überbelastung können Sehnen allerdings geschädigt werden und so zu Schmerzen am Bewegungsapparat führen. Erkrankungen der Sehnen sind bei Pferden eine der häufigsten Ursachen für Lahmheit. Auch bei Menschen kommen Sehnenerkrankungen oft vor, haben Einschränkungen im  Sport und Alltag zur Folge und ziehen meistens eine langwierige Behandlung und Rehabilitation nach sich. In diesem PM-Seminar widmen sich sportorthopädische Experten des Medical Teams Reitsport des UKE Athleticum gemeinsam mit veterinärmedizinischen Experten Sehnenerkrankungen bei Pferd und Mensch, stellen Ursachen, Diagnostik und Therapie gegenüber, diskutieren Gemeinsamkeiten und Unterschiede und stellen praktische Übungen zur Eigentherapie und Prävention vor.

Ansprechpartner

Josie Hagemeier
Josie Hagemeier
Tel.: 02581/6362-612
Fax: 02581/6362-100

Tickets

Verfügbare Karten: 12
Anmeldeschluss: 23.09.2022
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 10,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €
Anmeldeschluss überschritten.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247