Deutsche Reiterliche Vereinigung

Perspektivgruppe Dressur

Nachwuchsförderung im Reitsport

Die Perspektivgruppe Dressur ist ein DOKR-Förderprogramm, in dem besonders talentierte Reiter der Altersgruppe U25 auf den Grand Prix Sport vorbereitet werden sollen. Unter Federführung von Bundestrainerin Monica Theodorescu (Sassenberg) und U25-Trainer Sebastian Heinze (Senden) erhalten die Aktiven in Aus- und Fortbildungen sowie durch zielgerichtetes Training das Rüstzeug, um im internationalen Seniorensport Fuß zu fassen.

Für das Jahr 2022 wurden keine Reiter in die Perspektivgruppe Dressur berufen.

Teaserbild

FNverlag

Das „FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport“ ist das Nachschlagewerk für alle Ausbilder und solche, die es werden wollen. Viele namhafte Ausbilder kommen in Form von Gastbeiträgen zu Wort und ermöglichen Einblicke in ihre Trainertätigkeit.

Teaserbild

Derbymed

Stress kann sich negativ auf die Konzentration des Pferdes auswirken. Da es in der Praxis unmöglich ist, alle Stresssituationen zu vermeiden wurde Relax AC entwickelt. Es verhilft in Stresssituationen zu mehr Losgelassenheit bei weniger Angst und Panik. Die Reiteigenschaften können verbessert werden.

Stand: 19.01.2022