Deutsche Reiterliche Vereinigung

Weltmeisterschaften im Pferdesport 2022

WM in sieben Pferdesportdisziplinen

2022 wird es erstmals seit 1990 keine Weltreiterspiele geben. Stattdessen werden die Weltmeisterschaften in den sieben Pferdesportdisziplinen an unterschiedlichen Orten ausgetragen. Die dänische Stadt Herning wird vom 6. bis 14. August 2022 Schauplatz der Weltmeisterschaften in Springen, Dressur, Para-Dressur und Voltigieren. Die Vielseitigkeitsreiter ermitteln ihre Weltmeister von 14. bis 18. September in Pratoni del Vivaro/ITA. Dort wird eine Woche später auch die WM der Fahrer ausgerichtet (21. bis 25. September). Die Weltmeisterschaft im Distanzreiten findet am 22. Oktober in Verona/ITA statt.

Teaserbild

FNverlag

Das „FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport“ ist das Nachschlagewerk für alle Ausbilder und solche, die es werden wollen. Viele namhafte Ausbilder kommen in Form von Gastbeiträgen zu Wort und ermöglichen Einblicke in ihre Trainertätigkeit.

Teaserbild

Derbymed

Stress kann sich negativ auf die Konzentration des Pferdes auswirken. Da es in der Praxis unmöglich ist, alle Stresssituationen zu vermeiden wurde Relax AC entwickelt. Es verhilft in Stresssituationen zu mehr Losgelassenheit bei weniger Angst und Panik. Die Reiteigenschaften können verbessert werden.

Stand: 23.03.2022